Forscher erwecken Rädertierchen – nach 24.000 Jahren im Eis

Raedertierchen

Es klingt wie der Plot eines Science-Fiction-Films: Lebewesen, die Jahrtausende erstarrt im ewigen Eis schlummerten, erwachen nach dem Auftauen zum Leben. Möglich ist das allerdings auch in der Realität.

https://www.geo.de/natur/tierwelt/forscher-wecken-raedertierchen-nach-24-000-jahren-im-eis-auf-30560216.html

Foto: mauritius images / Blickwinkel / Alamy