Polio ist keine Erfolgsgeschichte

Teddy

Polio und asymptomatisches Post-Polio Syndrom erweisen sich als mysteriöse Poliorisiken der Schluckimpfung.

Dramatisiert sich jetzt die Geschichte als 2019-nCoV Virusmythos und mRNA Impfkreislauf?

Quellen:

Poliomyelitis: Post-Polio-Syndrom als Spätfolge der Kinderlähmung
Allein bei der großen Polio-Epidemie 1952 erkrankten in Deutschland mehr als 9.500 Menschen. Über 770 Menschen kostete die Infektion das Leben und rund 6.600 blieben dauerhaft gelähmt.
Mit konsequenten Impfmaßnahmen konnte die Poliomyelitis in den 60er-Jahren erfolgreich zurückgedrängt werden, so dass die WHO in den 80er-Jahren den Plan fasste, Polio auf der Welt genauso auszurotten wie beispielsweise die Pocken.
In circa 90 Prozent der Fälle verläuft die Infektion jedoch asymptomatisch, das heißt es gibt keine Krankheitsanzeichen.
Allein in Deutschland leben über 50.000 Menschen, die an den Folgen der Poliomyelitis leiden. Hinzu kommen geschätzte 80.000 Menschen, bei denen sich das Post-Polio-Syndrom, kurz PPS, manifestiert hat.
https://www.vita34.de/news/poliomyelitis-post-polio-syndrom-als-spaetfolge-der-kinderlaehmung

Postpolio Syndrome: A Review of Lived Experiences of Patients
Postpolio syndrome (PPS) refers to a group of conditions that are present in patients, years after recovery from initial acute paralytic poliomyelitis. About 15%-80% of 20 million polio survivors worldwide will experience exacerbation of symptoms which typically appear 15-30 years after the resolution of initial poliomyelitis.
Oluwasanmi OJ, Mckenzie DA, Adewole IO, et al. Postpolio Syndrome: A Review of Lived Experiences of Patients. International Journal of Applied & Basic Medical Research. 2019 Jul-Sep;9(3):129-134.
DOI: 10.4103/ijabmr.ijabmr_333_18.

Die neuen Quellen der Kinderlähmung
Polio ist noch immer nicht besiegt – trotz Jahrzehnte langer Impfkampagnen. Viren aus Impfungen, die von Immungeschwächten ausgeschieden werden, wurden als Risiko offenbar unterschätzt.
Brite mit einer seltenen Immunkrankheit noch 28 Jahre nach seiner letzten Auffrischungsimpfung den Serotyp 2 über den Stuhl ausscheidet. Einige seiner Viren haben sich so verändert, dass sie dem Wildvirus gefährlich nahe kommen.
https://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin-ernaehrung/polio-virus-die-neuen-quellen-der-kinderlaehmung-13790558.html

Twenty-Eight Years of Poliovirus Replication in an Immunodeficient Individual: Impact on the Global Polio Eradication Initiative
The study highlights the risks that vaccine-derived isolates pose for polio re-emergence in the post-eradication era.
Dunn G, Klapsa D, Wilton T, Stone L, Minor PD, Martin J (2015) Twenty-Eight Years of Poliovirus Replication in an Immunodeficient Individual: Impact on the Global Polio Eradication Initiative. PLoS Pathog 11(8): e1005114. doi:10.1371/journal. ppat. 1005115

Schluckimpfung gegen Polio
Doch nicht jeder, der sich ansteckt, wird auch krank, betont der Mediziner Sebastian Dietrich von ‘Ärzte ohne Grenzen. “In etwa 90 Prozent der Fälle gibt es überhaupt keine Symptome. Bei den restlichen zehn Prozent kommt es nach ein bis zwei Wochen zu grippeähnlichen Anzeichen.” Nur selten verläuft die Infektion so schwer, dass das Virus in das menschliche Nervensystem gelangt und Lähmungen verursacht. Betroffen seien dann vor allem die unteren Extremitäten, und diese Lähmungen seien von Dauer, so Dietrich gegenüber der Deutschen Welle.
https://www.dw.com/de/schluckimpfung-gegen-kinderlähmung/a-16335749

Post-Polio Syndrom Fact Sheet
There are no laboratory or diagnostic tests specific for PPS.  Physicians diagnose the condition after completing a comprehensive medical history and physical examination, and by excluding other disorders that could explain the symptoms.
https://www.ninds.nih.gov/Disorders/Patient-Caregiver-Education/Fact-Sheets/Post-Polio-Syndrome-Fact-Sheet

I was playing.”
https://evilleeye.com/in-the-neighborhood/nobel-prize-winning-emeryville-scientist-kary-mullis-passes-at-74/

Das Impfexperiment – SOFORTIGER STOP ALLER COVID-19 MASSNAHMEN

Foto: Pixabay / Iisa