Big Pharma casht ab: bereits 150 Milliarden Dollar mit Pandemie verdient

Big Pharma

Die mexikanischen Zeitung Jornada hat die Zahlen der sieben wichtigsten pharmazeutischen Unternehmen, die Covid-19-Impfstoffe herstellen, veröffentlicht. Seit Beginn der Pandemie wird der kumulierte Gewinne auf 152 Milliarden Dollar geschätzt. J&J, Pfizer, AstraZeneca, Moderna, Novavax, BionTech und CanSino

https://www.jornada.com.mx/notas/2021/04/19/economia/en-la-pandemia-farmaceuticas-han-ganado-152-mil-mdd/

Lesen Sie weiter

Das Pharmakartell – Geschichte wiederholt sich

Foto: Jariel (Jay) Morales